Diese Webseite verwendet Cookies. Mit ihrem Besuch stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie hier.





Balladenprojekt 2019

Dienstag, 23.07.19

Am Montag, dem 22.7.2019 um 15.00 Uhr, haben sich die 7-ten Klassen im Jugendhaus Mitte zur Generalprobe für die Balladenaufführung getroffen. Vorausgegangen war eine intensive, wochenlange Vorbereitung unter Anleitung der Akademie für gesprochenes Wort. Mit individuellen Sprechübungen und einem Training für die Auftrittskompetenz, die durch kreative Schreibübungen ergänzt wurden, wurden die Schüler sensibilisiert - und zusätzlich wurden eigene Balladen entwickelt und deren szenische Darstellung geprobt.

Dann war es endlich soweit, der große Moment der Aufführung war gekommen.



Pünktlich um 18.00 Uhr wurde der Abend von Herrn Wasel eröffnet.



Es waren zahlreiche Eltern, Freunde und Bekannte gekommen.



Der Vortragsabend beinhaltete die verschiedensten klassischen Balladen von Goethe, Schiller, Fontane und Gedichte von Hölderlin bis Erich Kästner. Ein breites Spektrum, das für jeden Geschmack etwas bot.





Die Schülerinnen und Schüler meisterten ihre Auftritte mit Bravour und wurden mit großem Applaus und Jubel belohnt. Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden für einen wunderschönen Abend.
Artikel: Frau Gerbasi
Fotos: Frau Kratzer

Zurück