Diese Webseite verwendet Cookies. Mit ihrem Besuch stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

PROJEKTTAGE 2017 / 2018

Wir haben uns überlegt, dass wir dieses Zitat in den Vordergrund der diesjährigen Projekttage rücken, da dies auch den Grundgedanken des Vortrages von Dirk Kolberg von der Stiftung Climate einschließt, der besonders darauf hinwies, dass wenn wir die Erderwärmung aufhalten wollten, jeder von uns seinen Beitrag dazu leisten kann und muss. In den verschiedensten Projekten wurde also zum Thema: Klima-Nachhaltigkeit gearbeitet und die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen.

Vegan Kochen und Backen
Von Frau Kuhn und Frau Jehle geleitet, haben sich im Projekt "Vegan Kochen und Backen" zwanzig Schüler die Schürzen umgebunden, um ein einzigartiges Menü zu erstellen.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Schulteich mit Sumpflandschaft
Die Projektgruppe "Schulteich", hat es sich in den Projekttagen zur Mission gemacht, den kleinen Teich, der sich bei den Bioräumen befindet, komplett neu anzulegen.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Dokumentation der Projekttage
Die Gruppe " Dokumentation der Projekttage", bestehend aus sechzehn Teilnehmern unter der Leitung von Frau Pohl-Michelfelder und Herrn Rentschler, ermöglicht allen interessierten Eltern und Schülern, die unsere Homepage besuchen, eine umfangreiche Übersicht der verschiedenen Projekte.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Unser Högy - Grüne Utopie
Das Konzept der grünen Utopie wird den Schülerinnen und Schülern im kleinen am Beispiel des Hölderlin-Gymnasiums gezeigt. Um aus dem Högy eine grüne Utopie zu machen, muss natürlich erst eine Bestandsaufnahme erstellt werden.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Schön ohne Plastik
Viele Kosmetikprodukte sind heutzutage ein Problem, da sie Mikroplastik enthalten. Genau das war der Anstoß für das Projekt "Schön ohne Plastik", in dem sich Schüler der Klassenstufen 6-K1, unter Leitung der Referendare Frau Bellon, Frau Mader, Frau Gerbasi, Frau Bornträger und Herrn Karl, damit beschäftigen, selbst Naturkosmetik herzustellen.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Rhythmusinstrumente
Nachhaltigkeit und Musik standen im Mittelpunkt des Projekts Rhythmusinstrumente.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Renovieren – Auf ein Neues!
Endlich! Die längst veraltete Oberstufenbibliothek bekommt ein Make-Over! Die Klassensprecher genauso wie einige Helfer der 10-ten Klassen haben sich unter der Leitung von Herrn Gentzsch und Frau Lolakas bereit zusammen gefunden, für die zukünftigen Kurstufen einen angenehmen Rückzugsort zum Arbeiten zu schaffen.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Landwirtschaft
Zu den Problemen mit der Nachhaltigkeit gehört auch Landwirtschaft. ,,Inwiefern man diese Problemen entgegenwirken kann, beziehungsweise welche Maßnahme es dagegen gibt ‘‘, das war das Thema, welches in dem Projekt ,,Landwirtschaft‘‘ von Herr Jochim und Herr Bauer behandelt wurde.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Projekt Theater
Während die Schule sich mit verschiedenen Projekten dem Thema "Nachhaltigkeit" widmete, war die Theater-AG mit Herrn Schmitt-Bohn damit beschäftigt, sich für die bevorstehende Aufführung vorzubereiten.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Kochen ohne Strom – Wie die Neandertaler?
Ist es denn überhaupt möglich, vollkommen ohne Strom zu kochen? Frau Becker, genauso wie weitere Eltern von Schülern der 6. Klasse, stellten sich zusammen mit unseren jüngsten Schülern der Herausforderung.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Werbung – lasst uns die Welt verbessern!
"Es soll das Bewusstsein über die Probleme der Erde geschärft werden, ohne ständig mit erhobenen Zeigefinger zu drohen. Und natürlich soll es Spaß machen!", war Frau Naves Antwort auf die Frage, inwiefern ihr Projekt etwas zum Thema Nachhaltigkeit beiträgt.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Jonglage
Frau Hartmann bietet während der Projekttage an jonglieren zu üben und mit Gymnastikbändern zu arbeiten, um am Schulfest eine Aufführung präsentieren zu können.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Der Schulgarten
Leere Beton-Blumenkästen mit vertrocknetem Gras – so sah der Schulgarten bei den Fahrradparkplätzen bisher aus.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Kochen für das Klima
Auch durch bewusstes Kochen kann man dem Klimawandel ein Stück entgegenwirken. Indem immer mehr Menschen auf regionale, unverpackte Produkte umsteigen, wird weniger Plastik produziert und weggeworfen und Transporte über die ganze Welt werden reduziert, was das Klima schützt.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Nie wieder Plastiktüten
Plastiktüten sind praktisch und werden von jedem benutzt. Jedoch verursachen sie riesige Müllberge und schaden der Umwelt. Genau diesem Problem wollten die Teilnehmer des Projekts "Nie wieder Plastiktüten", unter Leitung von Frau Weiß und Frau Gotthardt entgegenwirken.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Nachhaltigkeit + Mobilität
Wenn man von umweltfreundlichen Technologien spricht, geht es immer wieder auch um Solarenergie. Aber kann man mit Solarenergie auch ein Auto antreiben? Genau das war eine der Fragen mit der sich die Teilnehmer des Projekts "Nachaltigkeit und Mobilität", unter der Leitung von Herr Zbik, während der Projekttage beschäftigten.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Nachhaltig einkaufen und kochen
Mit nachhaltigem Kochen und Einkaufen haben sich Frau Pflüger und Frau Weißenberger mit ihren Projektteilnehmern näher beschäftigt.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Rettet die Bienen - Bomben die Bienen anlocken?
Die Schüler aus den Klassen 5-7 haben sich zusammen mit Frau Martin und Frau Meyer-Siemers vorgenommen, die Wildbienen an der Schule zu retten.
» Weiterlesen

Montag,
23.07.18

Mikroplastik im Meer
Im Projekt "Mikroplastik" von Frau Jakob und Frau Mögle wurden die Schüler in die Welt des Mikroplastiks eingeführt.
» Weiterlesen

Montag,
01.01.18

Schmuck basteln
Bei dem Projekt ‚Schmuck basteln‘ werden aus Resten und Abfällen unserer Gesellschaft beispielsweise Ketten, Ohrringe und Fußbänder kreiert.
» Weiterlesen

Montag,
01.01.18